Gartenabfall

Was gehört in den Gartenabfall-Container?

Sie dürfen organische Abfälle von Gartenarbeiten im Container entsorgen. Dazu gehören:

  • Äste
  • Laub
  • Rasenschnitt
  • Strauchschnitt
  • Wurzeln (bis 40-50 cm Durchmesser)

Bitte beachten Sie, dass eine Befüllung mit anderen Abfällen ein höheres Entgelt für die Entsorgung zur Folge hat.

Was gehört nicht in den Container für Gartenabfälle?

Im Container dürfen keine Abfälle entsorgt werden, die nicht bei Gartenarbeiten angefallen sind. Wenn Sie andere Abfälle zu entsorgen haben, bieten wir Ihnen gern den passenden Containerdienst an. Folgende Materialien dürfen u.a. nicht im Gartenabfall-Container entsorgt werden:

  • A4-Holz (z.B. lasierte Zaunlatten)
  • Altreifen
  • Asbesthaltige Materialien
  • Bauschutt 
  • Dachpappe und andere teerhaltige Materialien
  • Druckbehälter
  • Elektroschrott
  • gefährliche Stoffe
  • Glaswolle und andere Dämmmaterialien
  • Gipsabfälle/Leichtbaustoffe
  • Styropor
  • Papier, Pappe, Folie
  • Plastik
  • Schrott/Metalle
  • Erde/Erdaushub
  • Farben/Lacke und Schlämme