Bauschmischabfall

Was gehört nicht in den Bauschmischabfall-Container?

Der Name Baumischabfall suggeriert zwar, dass alle gemischten Abfälle aus Bautätigkeiten hier entsorgt werden können. Es bestehen jedoch einige Ausnahmen. Im Baumischabfall– Container dürfen folgende Abfallarten nicht entsorgt werden:

  • Altreifen
  • A4 Holz
  • Dachpappe andere teerhaltige Materialien
  • Druckbehälter
  • Elektroschrott
  • gefährliche Stoffe (bspw. Farben, Lacke und Schlämme)
  • Materialien, die Asbest enthalten
  • Mineralfaserabfälle
  • Styropor

Bitte beachten Sie, dass eine Befüllung mit anderen Abfällen ein höheres Entgelt für die Entsorgung zur Folge hat.