Asbestentsorgung

Das Wort Asbest bedeutet im Altgriechischen “unvergänglich” und genau deswegen wurde Asbest auch als die “Wunderfaser” angepriesen. Asbest besitzt eine hervorragende Festigkeit, ist säure- und hitzebeständig und isoliert erstklassig. Aufgrund dieser Voraussetzung konnte sich Asbest sehr schnell im Schiffsbau, der Bauindustrie und Autoindustrie durchsetzen.

Jedoch gehen von Asbestfaser auch eindeutige Gesundheitsgefahren, wie zum Beispiel Lungenkrebs, hervor. Daher ist der Einsatz von Asbest seit 1990 in der EU verboten und die umweltgerechte Asbestentsorgung muss von Experten durchgeführt werden.

Asbest entsorgen bei Stefan Joa

Die Entsorgungsspezialisten von Stefan Joa sind stolz darauf, Ihnen den fach- und umweltgerechten Service zur Asbestentsorgung im Wetteraukreis anbieten zu können.

Für Ihre Asbestentsorgung stehen Ihnen folgende Optionen zur Wahl. Sie geben Ihren Asbest direkt auf unseren Gelände in sogenannte “Big Bags” oder geschlossenen Abfallcontainern ab. Alternativ können Sie Asbestabfall in unsere Container selbst oder durch Ihr Personal befüllen lassen oder ganz bequem ohne jeglichen Aufwand Ihren Asbestabfall durch unseren Selbstlader-Service abholen lassen.

Die fach-und umweltgerechte Asbestentsorgung durch das Team von Stefan Joa ist somit gesichert.

Fragen zur Asbestentsorgung

Sie haben noch weitere Fragen zum Thema Asbestentsorgung?

Kein Problem. Kontaktieren Sie uns bitte per eMail oder Telefon und wir beraten Sie gerne kostenlos und umfassend. Bei Interesse unterbreiten wir Ihnen gerne ein kostengünstiges Angebot wie Sie am Besten Ihr Asbest entsorgen.

Facebook
Instagram